blancnoirbeau.jpg

"Es ist nicht so, dass die Disziplinen Jonglieren und Ausdruckstanz auf den Kabarettbühnen bisher schmerzlich vermisst worden wären. Lukas Wiesner beherrscht sie aber hauptberuflich derart gut, dass er sie in seinem Debüt "Gern geschehen" ganz beiläufig auf die Schaufel nehmen kann ... Sympathisch, selbstironisch und souverän durchstreift Wiesner in seinen kabarettistischen Kaskaden die Widersprüchlichkeiten seines Alltags zwischen der Fremde und der Heimat... "

Peter Blau, Falter 20/22

Die  Premiere von "Gern Geschehen" ist super gelaufen! Vielen Dank ans Theater am Alsergrund, es war mir ein Fest.  Im Sommer spiele ich einen Auszug von "Gern Geschehen" beim Kultursommer Wien, sonst bin ich  recht viel in Frankreich  unterwegs. Im Herbst geht es dann munter mit "Gern Geschehen" weiter - falls sich Veranstalter finden, die sich bereit erklären mich einzuladen. Schauen wir mal.

 

Nächste Termine:

31/07/22   Kultursommer Wien

16/11/22    Theater am Alsergrund

24/11/22    Kabarett Cuvée, Graz

25/11/22    Kabarett Cuvée, Klagenfurt

Übrigens findet sich hier auf dieser Website noch kein Video von der Vorstellung. Warum ist schnell erklärt: ich habe noch keines. Aber ich schwöre, die Vorstellung gibt es wirklich.

 

 

Eine Übersicht über die Termine in Frankreich gibt es  hier